Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Juli 2018
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 02. Juli 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 06. Juli 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 09. Juli 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 13. Juli 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 16. Juli 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 20. Juli 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 23. Juli 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 27. Juli 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 30. Juli 2018
um 18:55 bis 20:00

August 2018
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 03. August 2018
um 18:00 bis 19:30

Termin
Benefizlauf zugunsten der Kinder-Hospizstiftung

Samstag, 04. August 2018
um 0:00 bis 01:00

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 06. August 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 10. August 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 13. August 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 17. August 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 20. August 2018
um 18:55 bis 20:00

Training

48er Sportplatz, August-Bebel-Straße
Freitag, 24. August 2018
um 18:00 bis 19:30

Training
Trimm dich Pfad
An der Fohlenweide 5, Heddesheim
Montag, 27. August 2018
um 18:55 bis 20:00

September 2018
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


  NEWS
  +++ Mad Dogs Damen lassen Punkte in Bergkamen liegen - Doppelwochenende bei den Eisbären Berlin +++

+++ Mad Dogs Damen lassen Punkte in Bergkamen liegen +++
+++ Doppelwochenende bei den Eisbären Berlin +++

Mit einem Punkt aus 2 Spielen beim EC Bergkamen konnte man vergangenes Wochenende eigentlich nicht zufrieden sein.

+++ Mad Dogs Damen lassen Punkte in Bergkamen liegen +++
+++ Doppelwochenende bei den Eisbären Berlin +++

Mit einem Punkt aus 2 Spielen beim EC Bergkamen konnte man vergangenes Wochenende eigentlich nicht zufrieden sein.
In der Samstagspartie zeigten sich die Mad Dogs von Beginn an bissig, doch im ersten Drittel wollte die Scheibe trotz zahlreicher Chancen nicht ins Tor.
Im 2. Spielabschnitt konnte der Gastgeber in der 23. Minute zwar in Führung gehen, doch es dauerte keine Minute, bis Mannheim den Ausgleich erzielte. Lilli Welcke und Selina Grösch bereiteten den Ausgleich von Luisa Welcke vor.

Immer besser lief die Scheibe auf Seiten der Mad Dogs, zahlreiche Chancen konnten sich die Damen erspielen, doch Pia Surke im Tor der Bären verhinderte an diesem Abend eine Großzahl an Chancen der Mannheimerinnen. Ihr gegenüber stand wieder die genesene Victoria Hanson im Tor der schwarz gelben.

In der 33. Minute nutzten die Mad Dogs ein Powerplay zum 2:1, Lena Gratzl konnte nach Vorarbeit von Tara Schmitz und Luisa Welcke verwandeln. Und es lief sehr gut auf Mannheimer Seite, denn 2. Minuten später konnte man erneut jubeln.
Luisa Welcke traf auf Zuspiel von Lilli Welcke und Esther Wonisch zum 3:1.
Bergkamen konnte das Ergebnis ebenfalls 2.Minuten später auf 2:3 verkürzen, indem man per Penalty traf.

Im letzten Spielabschnitt zeigten beide Teams ein offenes Spiel. Chancen auf beiden Seiten, die Torhüter standen noch mehr im Fokus.
Mannheim mit spielerischen Vorteilen , doch Bergkamen in der 55. Minute mit dem Ausgleich.
Es ging in die Verlängerung, wo die Mad Dogs das Tor von Pia Surke gut unter Beschuss setzten, doch der ECB mit dem glücklicheren Ende für sich; in der 5. Minute in Overtime.

Zwar hatte man auf Seiten der Mad Dogs einen Punkt beim Tabellenvierten gewonnen, doch über das ganze Spiel gesehen eher 2 Punkte liegen lassen.
Beim gemeinsamen Abendessen in einem amerikanischen Diner hatten nicht nur die beiden US Girls Freude, ein Sponsor übernahm die Kosten des Abendessens.

Das Sonntagsspiel begann so, wie man am Samstag aufgehört hatte, es ging von Beginn an aufs Tor der Bergkamener Bären.
Eine doppelte Unterzahl ab der 5. Spielminute konnte von den Mad Dogs zwar ohne Gegentreffer von der Uhr runtergespeilt werden, doch 7 Sekunden später traf der Gastgeber mit dem einzigen Tor des Tages zum 1:0. Mannheim auch in diesem Spiel federführend, allerdings ohne Glück im Abschluss.

Kurz vor Ende der Partie, als die Bären eine Strafzeit bekamen, hatten die Mad Dogs 32 Sekunden Überzahl und nahmen Frederike Trosdorff aus dem Tor, die in der Sonntagspartie für Victoria Hanson spielte. Doch auch mit 6 gegen 4 wollte die Scheibe trotz guter Einschussmöglichkeiten nicht ins Tor.
Somit mussten die Mad Dogs sich am vergangenen Wochenende mit nur einem Punkt zufrieden geben.

MVP of the Game wurde auf Seiten der Mad Dogs Mannheim Lea Welcke im Samstagspiel, Lucia Schmitz in der Sonntagspartie.

Bereits morgen reist man nach Berlin, wo es in 2 Spielen erneut die Möglichkeit gibt zu Punkten.
Will man am Ende der Saison vor den Eisbären Berlin stehen, so müssen auf jeden Fall Punkte aus der Bundeshauptstadt mit zurück in die Quaderstadt.
Aktuell liegen die Eisbären einen Punkt vor den Mad Dogs Mannheim.

#MADDOGSMANNHEIM #MADDOGS #DFEL #DEB #TOPONICE #LASERTAGONEMANNHEIM #OKANAGANHOCKEYEUROPE #ZEVENTCATERING #DRUCKLUFTTAUTZ #PILGRAMAUTOREPAIR #ACTIVITALSPRAXIS #MRSSPRORTYMANNHEIM #HOCKEYANDROCKSTARS #GAMEWORN24 #HOCKEYLIEBE #VORAXIT #BAUUNTERNEHMENPETERSTUMPF

Freitag, 02. März 2018 um 16:55 (steffi.dopheide)

  • Wie geht es nach der Schule weiter? (08.06.2018)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 443680 | ~ Besucher pro tag: 114.4 | Besucher heute: 178