Nächstes Spiel
26.01.2019
gegen ECDC Memmingen
Memmingen

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Januar 2019
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Spiel
EC Bergkamener Bären - Mad Dogs Damen
Bergkamen
Sonntag, 06. Januar 2019
um 9:00 bis 11:00
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 07. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Eisbären Juniors Berlin - Mad Dogs Damen
Berlin
Samstag, 12. Januar 2019
um 19:00 bis 21:00
zu Spiel

Spiel
Eisbären Juniors Berlin - Mad Dogs Damen
Berlin
Sonntag, 13. Januar 2019
um 13:00 bis 15:00
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 14. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Mad Dogs Damen - ESC Planegg-Würmtal
SAP Arena Mannheim
Samstag, 19. Januar 2019
um 19:30 bis 21:30
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ESC Planegg-Würmtal
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 20. Januar 2019
um 15:45 bis 17:45
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 21. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
ECDC Memmingen - Mad Dogs Damen
Memmingen
Samstag, 26. Januar 2019
um 16:45 bis 18:45
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ECDC Memmingen
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 27. Januar 2019
um 17:00 bis 19:00
zu Spiel

Februar 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 04. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 11. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Mad Dogs Damen - ERC Ingolstadt
SAP Arena Mannheim
Samstag, 16. Februar 2019
um 19:45 bis 21:45
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ERC Ingolstadt
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 17. Februar 2019
um 12:30 bis 14:30
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 18. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

März 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 04. März 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 11. März 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 18. März 2019
um 18:30 bis 19:45


  NEWS
  Mad Dogs sehen sich gut aufgestellt

MANNHEIM.Das erste Bully der Saison fällt: Am Wochenende beginnt für die Damen der Mad Dogs Mannheim die Frauen-Eishockey-Bundesliga.

MANNHEIM.Das erste Bully der Saison fällt: Am Wochenende beginnt für die Damen der Mad Dogs Mannheim die Frauen-Eishockey-Bundesliga. Dabei haben die Schwarz-Gelben die Hannover Lady Scorpions am Samstag (19.45 Uhr, Nebenhalle Süd) und Sonntag (9 Uhr, Nebenhalle Nord)in der SAP Arena zu Gast.

Die Gäste haben schon ihre ersten Ligaspiele absolviert und dabei mit 1:21 und 0:22 gegen Planegg-Würmtal klare Niederlagen kassiert.
"Die beiden Spiele der Lady Scorpions gegen Planegg sind für mich kein Maßstab, schließlich haben ihnen da auch aufgrund der Unsicherheit der letzten Wochen einige Spielerinnen gefehlt, das kann am Wochenende gegen uns schon ganz anders aussehen", warnt Mad Dogs-Damencoach Randall Karsten.

Da der Eishalle in Langenhagen die Schließung droht und der DEB den Niedersachsen im August mangels Stadion die Spielberechtigung entzog, wies der vorläufige Spielplan das Team aus Langenhagen nicht auf. Die Lady Scorpions haben aber erfolgreich Rechtsmittel gegen diese Entscheidung eingelegt und werden ihre Heimspiele nun am Pferdeturm in Hannover und in Bremen austragen. "Man wusste dort lange nicht, wie es weiter geht", machte auch Randall Karsten diese Hängepartie die Saisonplanung schwierig.


Da die Liga nun mit acht Teams startet, wird der Tabellenletzte in einer Relegation um den Klassenerhalt spielen. "Im Moment ist es noch schwierig, unser Saisonziel festzulegen, aber wir streben Platz sechs an und wollen uns an Teams wie Berlin und Bergkamen orientieren", sagt Karsten, der auf einige positive Veränderungen bei den Mannheimerinnen blickt. "Wir haben mit Victoria Hanson und Natalie Flynn zwei Neuzugänge aus den USA von der Boston University.

Sarah Kazubek ist aus Ingolstadt zu uns gekommen, sie war 111-fache Nationalspielerin für Deutschland und hat an vier Weltmeisterschaften teilgenommen. Mit Fine Raschke ist eine U-16-Nationalspielerin aus Wolfsburg jetzt bei uns", sagt Karsten, der zum Auftakt allerdings auf Kazubek, Raschke und Lisa Heinz, Luisa Welcke und Tara Schmitz verzichten muss.
Nicht nur die Mad Dogs-Damen starten am Wochenende in die neue Spielzeit, auch Herren beginnen als Aufsteiger mit einem Heimspiel gegen den EV Ravensburg am Samstag, (19.30 Uhr, Nebenhalle Nord) das ambitionierte Unternehmen Regionalliga Südwest.

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-lokalsport-mannheim-mad-dogs-sehen-sich-gut-aufgestellt-_arid,1121109.html

 

 

 

Samstag, 30. September 2017 um 12:36 (steffi.dopheide)

  • (01.01.2019)

  • Besuch bei TOP ON ICE, dem offiziellen Ausrüster der Mad Dogs (28.08.2018)

  • Saisonvorbereitung (20.08.2018)

  • Benefiz-Fackellauf (02.08.2018)

  • Wie geht es nach der Schule weiter? (08.06.2018)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 491748 | ~ Besucher pro tag: 121 | Besucher heute: 370