Nächstes Spiel
26.01.2019
gegen ECDC Memmingen
Memmingen

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Januar 2019
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Spiel
EC Bergkamener Bären - Mad Dogs Damen
Bergkamen
Sonntag, 06. Januar 2019
um 9:00 bis 11:00
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 07. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Eisbären Juniors Berlin - Mad Dogs Damen
Berlin
Samstag, 12. Januar 2019
um 19:00 bis 21:00
zu Spiel

Spiel
Eisbären Juniors Berlin - Mad Dogs Damen
Berlin
Sonntag, 13. Januar 2019
um 13:00 bis 15:00
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 14. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Mad Dogs Damen - ESC Planegg-Würmtal
SAP Arena Mannheim
Samstag, 19. Januar 2019
um 19:30 bis 21:30
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ESC Planegg-Würmtal
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 20. Januar 2019
um 15:45 bis 17:45
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 21. Januar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
ECDC Memmingen - Mad Dogs Damen
Memmingen
Samstag, 26. Januar 2019
um 16:45 bis 18:45
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ECDC Memmingen
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 27. Januar 2019
um 17:00 bis 19:00
zu Spiel

Februar 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 04. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 11. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

Spiel
Mad Dogs Damen - ERC Ingolstadt
SAP Arena Mannheim
Samstag, 16. Februar 2019
um 19:45 bis 21:45
zu Spiel

Spiel
Mad Dogs Damen - ERC Ingolstadt
SAP Arena Mannheim
Sonntag, 17. Februar 2019
um 12:30 bis 14:30
zu Spiel

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 18. Februar 2019
um 18:30 bis 19:45

März 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 04. März 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 11. März 2019
um 18:30 bis 19:45

Training
Treffpunkt warm up: 17:45 Uhr
SAP Arena
Montag, 18. März 2019
um 18:30 bis 19:45


  NEWS
  Top-Duo aus USA für die Mad Dogs

Pressebericht: Mannheimer Morgen

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-lokalsport-mannheim-top-duo-aus-usa-fuer-die-mad-dogs-_arid,1110088.html

Mit solch einem umwerfenden Empfang am Frankfurter Flughafen hatten Natalie Flynn und Victoria Hanson nicht gerechnet,


Mit solch einem umwerfenden Empfang am Frankfurter Flughafen hatten Natalie Flynn und Victoria Hanson nicht gerechnet, als sie nach ihrem Flug aus Boston erstmals deutschen Boden betraten. Ihre neuen Teamkameradinnen vom Fraueneishockey-Bundesligisten Mad Dogs Mannheim bereiteten den Neuankömmlingen aus Übersee ein derart herzliches willkommen, dass fast die Tränen flossen. "Das war einfach unglaublich", zeigt sich Flynn überwältigt.


"Es gibt eine Internetplattform, in der Spielerinnen anzeigen können, dass sie gerne in Europa auflaufen wollen. So wurde ich auf Natalie aufmerksam. Die Gespräche mit ihr liefen gut, dann brachte Natalie ihre Teamkollegin Victoria Hanson ins Spiel", freut sich Sven Schmitz, dass er ein Duo mit dieser Reputation nach Mannheim lotsen konnte.


Die 23-jährige Flynn war beim angesehenen Fraueneishockeyteam der Boston University Terriers nicht nur irgendeine Stürmerin, sondern der Co-Kapitän. "Mal trug man das C mal das A auf dem Trikot, das wechselte", sagt Flynn. Hanson war nach der vergangenen Saison die erste Torhüterin der Terriers seit 2008, die als Hockey East First Team All-Star geehrt wurde. Angesichts einer Fangquote von 92,7 Prozent verwundert dies nicht.


Starke Leistung in der Schweiz


"Wir sind zum ersten Mal in Deutschland und in Europa. Für uns ist das schon ein Abenteuer. Wir wollen nicht nur Eishockey spielen, sondern hier auch Land und Leute kennenlernen", freut sich Hanson. "Wir werden bis März 2018 hier bleiben und wollen den Mad Dogs Damen natürlich auch in der Bundesliga helfen, dafür werden wir auf dem Eis alles geben", sagt Flynn, die zuletzt bei zwei Testspielen in der Schweiz beim 4:1 gegen den SC Weinfelden und beim 7:1 gegen den EHC Kreuzlingen-Konstanz jeweils einen Doppelpack beisteuerte.


"Wenn man das hohe Niveau in den USA kennt, sind das schon zwei richtig gute Verstärkungen für unser Team", sagt Randall Karsten, Cheftrainer der Mad Dogs-Damen im Hinblick auf die im Oktober beginnende Bundesligasaison. and

Samstag, 09. September 2017 um 10:41 (steffi.dopheide)

  • (01.01.2019)

  • Besuch bei TOP ON ICE, dem offiziellen Ausrüster der Mad Dogs (28.08.2018)

  • Saisonvorbereitung (20.08.2018)

  • Benefiz-Fackellauf (02.08.2018)

  • Wie geht es nach der Schule weiter? (08.06.2018)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 491751 | ~ Besucher pro tag: 121 | Besucher heute: 373